Zeiterfassung für Elektro Mitarbeiter unterwegs und im Betrieb mit TIME4

Das Elektrohandwerk muss wie viele andere Handwerksbereiche auch die Arbeitszeiten seiner Mitarbeiter erfassen. Hierfür gibt es zwar hinsichtlich des Inhalts, aber nicht zur Form genaue gesetzliche Regelungen. Noch vor wenigen Jahren war es üblich, dass die Zeiterfassung der Elektro Mitarbeiter in Form von Stundenzetteln erfolgte. Diese Stundenzettel wurden in der Regel handschriftlich geführt, vom Mitarbeiter unterzeichnet und an den Arbeitgeber übergeben. Dieser hat die Aufzeichnungen kontrolliert und in entsprechender Form in die Lohn- und Gehaltsberechnungen übernommen. Heute kann die Zeiterfassung für Elektro Mitarbeiter mit einem digitalen Zeiterfassungssystem deutlich komfortabler gestaltet werden.

Digitale Zeiterfassung überzeugt

Die elektronische Zeiterfassung für Elektro Mitarbeiter überzeugt aufgrund ihrer Möglichkeiten heute immer mehr Betriebe. Dabei greifen sowohl kleine Firmen als auch große Unternehmen mit zahlreichen Mitarbeitern auf dieses Angebot zurück. Sowohl für die Arbeitnehmer als auch für die Arbeitgeber bietet die elektronische Zeiterfassung für Elektro Mitarbeiter entscheidende Vorteile. Arbeitgeber profitieren von dem geringeren Aufwand. Sie können die Daten einfacher in die Software für die Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie Nachkalkulation übernehmen und müssen nicht alle Daten von Hand eintragen.

Die Lösung für unterwegs

Damit die Zeiterfassung für Elektro Mitarbeiter auch unterwegs ganz einfach über Smartphone oder Tablet erfolgen kann, finden Sie mit TIME4 in unserem Angebot eine Lösung, die Ihnen auch die mobile Erfassung ermöglicht. TIME4 bietet Ihnen eine flexible App zur Zeiterfassung für Elektro Mitarbeiter. Die App kann ganz bequem auf dem Smartphone installiert werden. Einmal installiert ist eine Nutzung grundlegend auch im Offline-Modus möglich. Über die App lassen sich alle Arbeitszeiten eintragen und im Anschluss sicher in den zentralen Speicher übertragen, wo sie schließlich von den Arbeitgebern weiterverarbeitet werden.

Fordern Sie unverbindlich
Ihr Angebot an:

Theo König
Tel. 05421-959-228
E-Mail: vertrieb@msoft.de

Kontaktieren Sie uns!